Bei der Minion Ring Methode handelt es sich um die Anordnung der Briketts in einem Kugelgrill. Diese Methode eignet sich vor allem für Speisen wie Beef Brisket, Pulled Pork oder Rippchen. Hier ist die Minion Ring Methode auf jeden Fall die richtige Wahl.

Die Grillzeit mit dem Minion Ring

Grillfreunde, die einmal schon ein Pulled Pork zubereitet haben, wissen, dass dies etwa 12 bis 18 Stunden dauern kann. Hierbei wird eine am besten eine konstante Temperatur von circa 110 Grad Celsius über die Garzeit benötigt. Wird hierbei einfach der Korb für die Grillkohle wahllos gefüllt, so wird der Kugelgrill etwa jene Temperatur erreichen. Ein großes Problem hierbei ist, dass alle paar Stunden die Briketts nachgelegt werden müssen. Außerdem wird hiermit die Temperatur nach einiger Zeit immer niedriger.

Durch die Minion Ring Methode wird diese Problematik sicher umgangen. Mit den korrekten Briketts ist mithilfe dieser Arbeitsweise möglich, bis zu 20 Stunden bei konstanter Temperatur zu grillen, ohne die Briketts hierbei nachlegen zu müssen. Dies ist daher ideal, um das Pulled Pork über Nacht grillen zu lassen, sodass es am nächsten Tag gegessen werden kann. Ein Minion Ring macht auch bei einer Grillfeier den Gästen viel Freude, da über Stunden gegrillt werden kann, ohne ein erneutes Entzünden der Briketts ausführen zu müssen.

Die Einstellung der Belüftung

Die Funktion eines Minion Rings recht einfach. Erfahrungsgemäß kann ein Feuer nur dann brennen, wenn dies mit Sauerstoff hinreichend versorgt wird. Wird dem Feuer oder auch der Glut dieser entzogen, so glüht es weniger stark und die Briketts werden langsamer entzündet.

Auf dieser Verrichtung basiert die Arbeitsweise des Minion Rings. Durch die definierte Zufuhr einer gewissen Menge Sauerstoff und der korrekten Anordnung der Briketts sorgt der Griller dafür, dass stets die gleiche Menge der Briketts glüht. Wenn hierbei ein Teil der Grillkohlen verlischt, kann ein neuer Anteil, aufgrund des vorherrschenden Sauerstoffs, beginnen zu glühen. Dies ist ein kontinuierlicher Prozess, sodass die einzelnen Prozesse hierbei nicht detailliert betrachtet werden können.

Die korrekte Menge an Sauerstoff in einem Kugelgrill wird durch den Lüftungsschieber geregelt. Mit den Briketts verändern sich zudem auch die Einstellungen. Hier muss ausprobiert und gewartet werden. Nach Änderung der Lüftungseinstellungen sollte wenigstens 10 bis 15 Minuten gewartet werden, sodass sich die Temperatur auch korrekt anpassen kann.

Der Aufbau des Rings bei der Minion Ring Methode

Der Minion Ring ist generell ein Kreis, der zu einem dreiviertel Teil geschlossen und aus den Kohlen im Grill besteht. Bedeutend hierbei ist, dass sich Beginn und Ende nicht treffen. Der Anfang eines Minion Rings ist stets der schwierigste Teil. Hierzu werden zwei Briketts genommen und hochkant so aneinandergelegt, dass diese nicht umkippen können. Von außen nach innen werden hierbei zwei weitere Reihen aneinandergelegt.

Jetzt sollten sechs Briketts nebeneinanderliegen. Wenn dies der Fall ist, können ganz leicht weitere Briketts hieran gelegt werden, bis ein dreireihiger Halbkreis aus diesen Briketts aufgestellt ist. Auf diesen drei Reihen können nun oberhalb zwei weitere Reihen aneinandergelegt werden. Durch diese Menge kommt der Grill ohne Probleme für viele Stunden aus.

Bewertung: 0 / 5. Bewertungen: 0

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Wir berichten hier über verschiedene Themen wie Grill- und Barbecue und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem Beitrag haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here